title

Kevin MAYER

INFOLOGIC ist Partner von Kevin MAYER!

 

Wer ist Kevin MAYER?

Werdegang

Geboren am 10. Februar 1992 in Argenteuil (95), Frankreich.

Kevin wuchs in La Roche de Glun in der Drôme mit seinem Vater André, seiner Mutter Carole, seinen Brüdern Thibault, Thomas und Sébastien auf, die ein sehr wichtiges Familiengefüge für sein persönliches und sportliches Gleichgewicht darstellen.

Schon in jungen Jahren treibt er alle Arten von Sport (Tennis, Rugby, Handball, Skifahren usw.) und geht regelmäßig in die Turnhalle seines Dorfes, um zu trainieren. Er startete mit Leichtathletik-Erfolg in die Leichtathletik und wurde 2005 sogar zum Regionalmeister in der Jugendkategorie gekrönt.

Auf der Studienseite hat er ein wissenschaftliches Abitur und beginnt einen Kurs für physikalische Messungen an der IUT von Montpellier, den er auf Eis legen wird, um sich seiner Sportkarriere zu widmen, mit dem Erfolg, den er bekanntermaßen hat.

Palmarès

• 2016 : Zweiter im olympischen Zehnkampf in Rio

• 2017 : Zehnkampf-Weltmeister in London

• 2018 : Weltrekord in Talence (9.126 Punkte)

 

 

Dokumentarfilm über die Partnerschaft

 

 

Geschichte der Partnerschaft

« Schon vor dem Treffen mit Kevin haben uns die Ähnlichkeiten zwischen Zehnkampf und unserer Aktivität angezogen, denn man muss sich in verschiedenen Disziplinen auszeichnen. »

 

INFOLOGIC war schon immer sehr engagiert in der Sportwelt. 2015 interessierte sich INFOLOGIC natürlich für den jungen Zehnkämpfer Kevin MAYER aus La Roche de Glun.

Zwischen INFOLOGIC und dem Zehnkampf sind dies gemeinsame Werte, die das Unternehmen zuerst überzeugt haben! André CHABERT, Präsident des Unternehmens, erklärt: „Schon vor dem Treffen mit Kevin haben uns die Ähnlichkeiten zwischen Zehnkampf und unserer Aktivität angezogen, weil man sich in verschiedenen Disziplinen auszeichnen muss. Für Kevin sind dies die 10 Disziplinen des Zehnkampfs. Für uns sind dies die verschiedenen Fähigkeiten, die beherrscht werden müssen, wie z. B. Bearbeitung, Integration unserer Software, Hosting, Ausrüstung und Wartung … die Tatsache, dass wir uns mit mehreren Agrar- und Ernährungssektoren befassen, und die ‘allumfassenden Dienstleistungen eines Agrarlebensmittelunternehmens berühren, ähnelt sehr dem Zehnkampf. Und dann ist da noch die Strenge, die wesentlich ist. “.

Zwischen INFOLOGIC und Kevin MAYER war es ein echter Schwarm! André CHABERT über sein Treffen mit Kevin: „Nach unserem ersten Treffen wurde unser Wunsch nach Partnerschaft gestärkt, weil wir einen jungen Mann mit starken Werten getroffen haben, die denen unseres Unternehmens entsprechen: Einfachheit, Herausforderung, Bindung an das lokale Umfeld. “. Kevin MAYER, Olympiasieger in Rio 2016, Weltmeister im Zehnkampf 2017, sprach ebenfalls über die Wahl dieser Partnerschaft: „Was mir gefallen hat, als ich André CHABERT getroffen habe, ist dieselbe Leidenschaft zu treffen wie ich sie lebe. “. Das Unternehmen unterzeichnete eine Partnerschaft mit Kevin bis zum Ende seiner Karriere. Das heißt, eine aufrichtige, verbindliche Verpflichtung !

 

 

Kevin MAYER’s Facetten

Hier ist eine Web-Serie, die wir mit Kevin gemacht haben. In diesen 7 Folgen werden 7 Themen besprochen: Leistung, Ausdauer, Konzentration, Selbstvertrauen, Zeitmanagement, Teamgeist und schließlich Leidenschaft.

Diese Themen sind für uns besonders wichtig, weil sie Werte sind, die wir im Rahmen unserer Tätigkeit bei INFOLOGIC pflegen möchten.