title

Technologische Optionen

Choix technologiques innovants et pérenne avec le développement du logiciel de gestion COPILOTE entièrement en langage JAVA

Innovative und nachhaltige technologische Entscheidungen mit der Entwicklung der COPILOTE – Verwaltungssoftware sind vollständig in der Sprache JAVAINFOLOGIC

Erstellt. Sie zielen darauf ab, zukünftige Praktiken vorwegzunehmen und setzen eine Strategie ein, die entschlossen auf Innovation ausgerichtet ist. Die Lösungen werden vollständig in Java-Sprache nach einer dreistufigen Architektur entwickelt. Unter dem Einfluss von ORACLE, GOOGLE und einer starken Open Source-Community ist Java mehr denn je eine dauerhafte und sich ständig weiterentwickelnde Sprache.

Diese Beherrschung der Technologien bietet dem Benutzer somit viele Möglichkeiten:

   die Verwendung von taktilen und grafischen Funktionen,

   die Verwendung von Medien wie Tablets und Smartphones,

   die Verwendung integrierter Werkzeuge,

   die Integration externer Daten und die Verknüpfung dieser Daten mit internen Daten,

   die Schnittstelle zu Produktions- und Versandmaschinen sowie zu Transitwerkzeugen

Unser Forschungs- und Entwicklungsteam konzentriert sich nun auf die Implementierung eines Webclients als Ergänzung zum umfangreichen Java-Client. Die Forschung und Entwicklung bei INFOLOGIC nimmt Gestalt an in einer Reihe von Projekten, die darauf abzielen, stets einen besseren Kundenservice zu bieten. Dank dieses Ansatzes möchten wir, dass unser COPILOTE ERP benutzerfreundlicher, intuitiver, mit breitem Anwendungsspektrum und hohem Mehrwert ist und gleichermassen spartenbezogen bleibt. Natürlich geht diese Arbeit nicht zu Lasten dessen, was heute die Grundlage des COPILOTE ERP bildet: Sicherheit, Zuverlässigkeit und Robustheit. Für INFOLOGIC ist F & E kein Projekt, sondern eine Vision, der alle Akteure und Handlungen des Unternehmens folgen.